Liebe Plastik-Experimentler/innen!

«Vorher»-Bluttest abrufbar. «Nachher»-Bluttest verschoben.
Vor einem Monat begann, was nie aufhören wird! Dazu ein kurzer Flashback.

Schluss mit dem Plastik-Wahnsinn! Plastik schädigt die Natur und die Gesundheit von Mensch und Tier. BADEN WIRD AKTIV. BADEN INSPIRIERT. MACH AUCH DU MIT!

Baden geht voran mit dem Plastik Experiment im März 2020. Für eine lebenswerte Zukunft für uns und für kommende Generationen. Für alle. Es ist 5 vor 12. Wir in Baden werden jetzt aktiv und zeigen, wie einfach und wirkungsvoll Plastik zu reduzieren ist.

#badengehtvoran
#plastikexperiment
Facebookgruppe

Den Cartoon haben wir vom Badener Künstler und Cartoonist Roman Hofer, Yeah! But… geschenkt bekommen. Vielen dank roho!

Komplett ohne Plastik durch den Alltag – gar nicht so einfach wie gedacht.

Komplett ohne Plastik durch den Alltag – gar nicht so einfach wie gedacht. Einen Monat soll die Stadt mobilisiert werden, auf Plastik zu verzichten. Reduktion durch Sensibilisierung, so das Ziel.

Fast frei von Plastik, aber nicht von Sünde – SRF 1, Kulturplatz, 18.03.2020

Plastikexperiment Agenda

schraffiert = wegen Corona-Krise abgesagt

Woche 24. Februar bis 1. März 2020

Plastik und anderer Ärger

Wir suchen unter dem Titel „Plastik und anderer Ärger“ Beiträge, die unser Verhältnis zu unserer Welt erforschen – zwischen Plastikröhrchen und Legosteinen, zwischen Lagunen und Müllbergen und zwischen Verunsicherung und Eroberung.

Mach mit, denn es lohnt sich:
Die drei Sieger*innen werden zu einem Auftritt in die Stadtbibliothek Baden eingeladen und erhalten einen 3x 1,5 Stunden Schreibkurs in der Bibliothek Baden.

(mehr …)

Unser zweiteiliger Bluttest zeigt Dir, welche positiven Folgen eine Reduktion des persönlichen Plastikkonsums innert weniger Wochen haben kann.

Mithilfe eines Vorher-/Nachher Bluttests* kannst du herausfinden, welche positiven Folgen eine Reduktion des persönlichen Plastikkonsums in den verschiedenen Lebensbereichen innert weniger Wochen haben kann.

Zusammen mit Stefan Gregorius Moellhausen vom IGL Institut für epigenetische Labordiagnostik, erhält die Bevölkerung diese einmalige Gelegenheit.

(Informationen zum Bluttest/Auswertung)

Wir starten mit dem Plastik Experiment und eröffnen die Plastikzentrale.

Wir veranstalten den 3. öffentlichen Infoanlass und informieren über was ist und was noch alles kommt. Mit einer Party runden wir das Fest ab.

Eröffnung der Plastikzentrale um 14.00 Uhr
Infostände der verschiedenen Arbeitsgruppen ab 15.00 – 17.00 Uhr
3. öffentlicher Infoanlass ab 17.00 Uhr
Party ab 18.00 – 23.00 Uhr

Ort: Plastikzentrale, Weite Gasse 14, Baden

Wir laden zum 3. öffentlichen Infoanlass in der Plastikzentrale ein.
Wir informieren darüber, was im März so alles läuft.


Plastik-Spartipps und Einkaufsführer zum plastikfreien Einkaufen, das Forum am 6. März und der Ideen-Markt am 7. März in der Trafo-Halle 37, der Vorher-/Nachher-Bluttest für die ganze Bevölkerung, diverse Workshops und Kurse, Webseite, App und Wissensseite.

(mehr …)

Zusammen Boomerangbags nähen und ein grosses Sharing-System aufbauen.

Boomerangbag
(mehr …)

Woche 2. bis 8. März 2020

Vorträge über Plastik im Blut und Zero Waste.

(mehr …)

Die Kurse sind bereits ausgebucht.

Naturkosmetik – einfach gesunde Körperpflegeprodukte ohne Plastik und Chemie selber machen.

(mehr …)

Gestalten mit Plastikflaschen, diversen Deckeln und Plastikteilen.

Upcycling – vermeintlichem Plastikabfall wird neues Leben eingehaucht.
Ideenwerkstatt für Gross und Klein. Wir basteln mit vorhandenem Material, wer will, kann aber auch selber welches mitbringen.
Das benötigte Werkzeuge und Leim ist vorhanden.
Die Werkstatt ist betreut, die Teilnehmer sollen aber selber entwerfen und gestalten.

(mehr …)

Forum mit spannenden Vorträgen, Diskussionen und vielen Ideen für ein Leben mit weniger Plastik.

(mehr …)

Bringen Sie Taschen, Tüten oder Beutel zum Badener Markt mit. Wir bedrucken diese mit dem Badener Markt-Logo.

(mehr …)

Plastikfreier Markt mit wunderprächtig grosser Tombola in der Plastikzentrale.

(mehr …)

Ideen-Markt mit spannendem Rahmenprogramm für Gross und Klein.

(mehr …)

Das musikalische Kinder-Hörspiel der Meeresschildkröte Kelonya.

(mehr …)

Woche 9. bis 15. März 2020

Gestalten mit Plastikflaschen, diversen Deckeln und Plastikteilen.

Upcycling – vermeintlichem Plastikabfall wird neues Leben eingehaucht. Ideenwerkstatt für Gross und Klein. Wir basteln mit vorhandenem Material, wer will, kann aber auch selber welches mitbringen.
Das benötigte Werkzeuge und Leim ist vorhanden.
Die Werkstatt ist betreut, die Teilnehmer sollen aber selber entwerfen und gestalten.

(mehr …)

Film „Plastic Planet“ mit anschliessender Diskussion.

Plastic Planet, Plastic Human? Wieviel Plastik bist Du?
Eine Welt ohne Plastik ist heute kaum mehr vorstellbar. Welche gravierenden Auswirkungen dieser Umstand auf Mensch und Umwelt hat, zeigt der Film „Plastic Planet“ mit eindrücklichen Bildern und Beispielen. Die nicht abschätzbaren Folgen für die menschliche Gesundheit spielen dabei eine grosse Rolle.

(mehr …)

Wir stellen einen Reinigungsstein, Reinigungstabs und einen Universalreiniger her.

(mehr …)

Naturseifen mit natürlichen Zutaten selber herstellen.

(mehr …)

Naturkosmetik – einfach gesunde Körperpflegeprodukte ohne Plastik und Chemie selber machen.

(mehr …)

Mit einem eigenen Stand am Wochenmarkt vor der Plastikzentrale.

(mehr …)

Gestalten mit Plastikflaschen, diversen Deckeln und Plastikteilen.

(mehr …)

Woche 16. bis 22. März 2020

Wir stellen einen Reinigungsstein, Reinigungstabs und einen Universalreiniger her.

(mehr …)

Gestalten mit Plastikflaschen, diversen Deckeln und Plastikteilen.

(mehr …)

Wir entdecken, was in Baden alles wächst.

(mehr …)

Fast wie neu – flicken statt wegwerfen.

(mehr …)

Mit einem eigenen Stand am Wochenmarkt vor der Plastikzentrale.

(mehr …)

Gestalten mit Plastikflaschen, diversen Deckeln und Plastikteilen.

(mehr …)

Zusammen Boomerangbags nähen und ein grosses Sharing-System aufbauen.

(mehr …)

Woche 23. bis 29. März 2020

Wir stellen einen Reinigungsstein, Reinigungstabs und einen Universalreiniger her.

(mehr …)

Wir entdecken, was in Baden alles wächst.

Wildpflanzen
(mehr …)

Wie vermeide ich im Alltag Plastikabfall und welche Massnahmen machen Sinn?

Das Plastik Experiment Baden bittet im Royal zum Stammtisch und informiert in zwei Podien, was Plastik mit Klima zu tun hat und wie Abfall sinnvoll reduziert werden kann.

(mehr …)

Gestalten mit Plastikflaschen, diversen Deckeln und Plastikteilen.

(mehr …)

Fast wie neu – flicken statt wegwerfen.

Selber Kleider flicken oder sich dabei von fachkundigen Personen helfen lassen.

Datum: Freitag, 27. März 2020
Zeit: ab 14.00 – 22.00 Uhr
Ort: Flickstatt, Hahnrainweg 13, Baden
Webseite: www.flickstatt13.ch

(mehr …)

Wir feiern das Plastik Experiment – Details folgen.



Bleiben Sie daheim
und verfolgen Sie das Plastik Experiment auf Instagram

Das Plastik Experiment auf Instagram

Spende willkommen

DAS PLASTIKEXPERIMENT SOLL AUF VERSCHIEDENEN EBENEN WEITERGEFÜHRT WERDEN: IN BADEN, ÜBER BADEN HINAUS, IM RAHMEN DES BLUTTESTS ETC.
DA DAS PLASTIKEXPERIMENT AUF EHRENAMTLICHER ARBEIT FÜR DAS GEMEINWOHL BERUHT SIND WIR AUF FINANZIELLE MITTEL ANGEWIESEN (DRUCKSACHEN, RAUMMIETEN UND SONSTIGE AUSGABEN). VIELEN DANK FÜR IHRE UNTERSTÜTZUNG.

Spendenkonto:
CH32 00761 64399 04220 01,
Aargauische Kantonalbank Baden

Spenden via TWINT:

Du willst Teil des Plastik Experimentes werden?

Du hast Fragen oder Mitteilungen, die du gerne an alle richten willst? Jetzt gleich melden per Mail an .

Verschiedene Arbeitsgruppen warten auf dich! Die Gruppen organisieren sich anschliessend selbstständig und geben Vollgas, damit ganz Baden dem Plastik-Spar-Fieber verfällt und Vorbild für viele andere Städte wird. 

Über 200 Statements in Baden auf der eigens kreierten Plastik Experiment App. WOW!